Jahreshauptversammlung 2010

Die diesjährige JHV fand am 12. März in Meschede statt, die mit 11 Mitgliedern recht gut besucht war. Bedingt durch die Witterungsverhältnisse konnten wir nicht in unserem Klubheim tagen und mussten ein Ausweichquartier benutzen.

Leider wurde diese Jahreshauptversammlung überschattet, am Tag zuvor wurde unser OV-Mitglied Marita DL6DD zu Grabe getragen. Nach einer kurzen Gedenkminute wurden Vorstandsbericht und Kassenbericht vorgetragen, es folgte die einstimmige Entlastung des gesamten Vorstandes. Einige aktuelle Themen wurden diskutiert, wobei das künftige Abrechnungsverfahren einen breiten Raum einnahm.

Zum Schluß konnte Josef DL8DBN mit einer gelungenen Präsentation die interessanten Möglichkeiten von WSPR vorstellen. Nach diesen anstrengenden Diskussionen mussten wir uns natürlich auch stärken, Josef und seine XYL haben uns wieder gut versorgt.